spirit-yoga spirit-yoga

 

20200509_12404020200509_12402720200509_12403620200509_124021

 

das LICHTgebet 

von Mahatma Gandhi

Ich ehre den Ort in Dir, wo das ganze Universum wohnt Ich ehre den Ort der Liebe und des Lichts, der Wahrheit und des Friedens in Dir,

wenn du an diesem Ort bist in Dir, und ich an diesem Ort in mir, dann sind wir eins

 Übe mit mir!

 GEDANKEN ZUR  YOGAPHILOSOPHIE

das YogaGLÜCK

Ein Gustostückerl Yoga macht glücklich  zum herunterladen!

Ein Mantra

Sänftige deinen Blick

löse deine Knoten

öffne dich für Neues

weite deinen Geist

Atme in dich und um dich herum

und es entsteht das Gefühl des Friedens

und der Weg der Freiheit nimmt seinen Lauf

Eva Schatz 29.10.2020

das MANTRA des Morgens

ich stehe mit dem richtigen Fuß auf, öffne das Fenster meiner Seele,

verbeuge mich vor allem, was lebt,

wende mein Gesicht der Sonne entgegen,

springe ein paar Mal über meinen Schatten

und lache mich gesund

Hans Kruppa

 

der WEG

„Mögen alle fühlenden Wesen frei sein von Leiden und mögen sie niemals getrennt sein vom höchsten Glück“.

 

die HALTUNGSasana

Unsere gesamte Essenz ist eine Disziplin und der wertvollste Aspekt in dieser Disziplin ist dabei, andere zu lieben und ihnen mit Kopf und Herz Halt zu geben

Yogi Bhajan

 

die HERZÜbung

Wir befinden uns alle derzeit in einer Situation die wir so hier im Westen noch nicht kennen. Haltet durch und bleibt bei euch, das ist jetzt das Wesentliche. Yoga ist ein wohldurchdachtes Konzept, das uns jetzt umsomehr hilft dem Atem näher zu kommen und den Geist zu kontrolieren um wach und aufmerksam zu bleiben im Hier und Jetzt. Bete dieses Gebet jeden Tag und falte die Hände vor deinem Herzraum mit den Worten, ich bin bei mir und vertraue was da kommt! Es wirkt!

die ANGSTFREIheitsübung

Angstfreiheit üben bei Interesse sende ich die Infos zur Angst FREIHEIT zu! eva.schatz@gmx.at bitte anfordern!

 die eigene YOGAZeit 

Da Yoga Energiearbeit pur ist und ein Ort der Ruhe und Gelassenheit,  so gibt es die Möglichkeit für euch sich mit Yogapraktizierenden der Kurse an bestimmten Terminen energetisch zu verbinden und zu üben, die Anleitung zu Vorschläge der Zeit seht ihr unter dem Button Yogapraxis zu Hause. Übt ohne Yogafilme da ihr durch das viele schauen von euch wieder weggeführt werdet, sondern übt aus dem Gedächnis heraus, oder immer wieder nach geschriebenen Anleitungen, dadurch spürt ihr mehr euren Körper und den Atem!

 die YogaABFOLGEN

Ich sende euch bei Anmeldung auf eva.schatz@gmx.at gerne Yogaabfolgen zu, die ihr dann zu Hause üben könnt.

Bleibt glücklich und gelassen

   www.spirit-yoga.at

eva@spirit-yoga.at

Yoga lässt uns den Atem spüren und den Klang des Herzens hören

 

 

 

Element

Become a Member


Continue