spirit-yoga spirit-yoga

HORMONYOGA FÜR DIE FRAU

Eva Mauser Yoga 001

Hormonersatztherapie in den Wechseljahren  Artikel von Eva Schatz

bei Anmeldung des Newsletters im Instut Hara zum herunterladen!

Die gesunde Form die Hormone in Schwung zu halten mit Eva Schatz

geeignet insbesonders für alle Frauen, die am schnellsten Weg in einem Seminar Hormonyoga erlernen möchten.

HormonyogaSeminarWintergefühle 9.2.2019 16.00 bis 19.00

HormonyogaSeminar Frühlingsgefühle 9.3.2019 16.00 bis 19.00

HormonyogaSeminar Sommergefühle 15.6.2019 16.00 bis 19.00

HormonyogaSeminar Herbstgefühle 21.9.2019 16.00 bis 19.00

Kosten für 1 Seminar 60 Euro

Ort: Institut HARA oder VEDA Vital

  • Wozu Hormonyoga und wer hat es entwickelt?

  • Die Bhastrika Atmung was bewirkt sie?

  • Hormonyoga und Kräftigung des  Beckenboden

  • Hormonyoga und natürliche pflanzliche Wirkstoffe

  • Mudraworkshop

  • Was bedeuten die Aufwärmübungen der Hormonyogareihe und wie wirken sie als Basis für das weitere Verständnis bezüglich Hormonyoga

  • Anahata Schule für Yoga und Gesundheit

Zielgruppe: Yogalehrende, Yogapraktizierende, TherapeutInnen, Ärztinnen, Frauen in den Wechseljahren, Frauen mit Kinderwunsch, Frauen mit hormonellen Problemen, Frauen, die eine ganz besondere Yogaform kennenlernen wollen, Frauen die sehr hohen Stressanforderungen ausgeliefert sind.

Eine spezielle Form von Yoga für Frauen soll Wechselbeschwerden lindern und den weiblichen Körper bis ins hohe Alter vital und elastisch erhalten. Hormonyoga ist für Frauen bestens geeignet in jedem Alter, insbesonders bei Kinderwunsch und hormonellen Problemen.Bei der Buchung von allen 4 Seminaren ist 1 Seminar auf jeden Fall gratis, Mindestteilnehmerinnen Zahl sind 8 Frauen

Inhalt der Seminare ist tatsächliches Erlernen der Hormonyogareihe inklusive ausführlicher Unterlagen

Frau Eva Schatz arbeitet seit 15 Jahren im Bereich der Yogatherapie, ist ausgebildete Yogalehrerin, seit vielen Jahren als Trainerin, Coach und Mediatorin tätig im arbeitsmarktpolititschen Bereich und arbeitet in eigener Praxis im Instiut Hara und unterrichtet auch im Veda Vital. Eva Schatz hatte das Vergnügen persönlich bei Dinah Rodrigues, der Gründerin des Hormonyogas vor 10 Jahren zu lernen und ist ausgebildete Hormonyoga Therapeutin. Eva Schatz bezeichnet sich als fröhlicher und aktiver Mensch, voller Freude und Hingabe für die Berufung der Yogalehrenden

„ Die Welt in einen großen Garten blühender Menschen zu verwandeln, die ihre Wünsche und Träume verwirklichen und ihr Bestes feiern“„ Eva Schatz

www.spirit-yoga.at eva@spirit-yoga.at

Element

Become a Member


Continue